News

Baum des Jahres 2016

Am 15.10.2015 wird in Berlin der Baum des Jahres 2016 betitelt.

Die Winterlinde (Tilia cordata) wird für die vielfältigsten Verwendungsmöglichkeiten und der höchsten Wertschätzung gewürdigt.

Die Linde wird als Baum am meisten mit der Liebe der Menschen verbunden, schon allein deswegen soll sie mehr geschützt, gepflanzt und beachtet werden. Dieser Baum bildet eine unregelmäßig breit ausladende Krone und kann bis zu 30 m hoch werden.

Die rundlich-herzförmigen, bis ca 7cm langen Blätter bilden zum Herbst eine gelbe Färbung. Im Juni-Juli bilden sich die stark duftenden Blüten, die ganz besonders Bienen anziehen. Der Lindenblüten - Honig ist besonders beliebt.

Eintrag vom: 01.01.2016
Share on Facebook